Super Sunday

Die U17 Juniorinnen hatten letztes Wochenende gleich zwei Siege zu feiern! Der erste Sieg gegen VBC Rheno ging mit 3:2 an Pallavolo. Der zweite Sieg gegen Goldach Volley mit 3:0.

u17

Für die U17 war das ein toller Start in die Saison. Im ersten Spiel zeigten sie von Anfang an wie sehr sie sich verbessert haben in den vergangenen Trainings. Die Bälle flogen nicht mehr ins Aus oder direkt in das andere Feld. Es gelang vermehrt ein sauberer Spielaufbau (Annahme, Pass, Angriff) und die Angreiferinnen konnten mit einem Smash oder Pass einen Punkt erzielen. Das Zusammenspiel hat sich enorm verbessert.

Im zweiten Spiel mussten wir auf Arizona Seferi leider verzichten, da sie sich während dem ersten Spiel am Fuss verletzte. Umso mehr wollten wir also dieses Spiel gewinnen. Und die Rechnung ging auf mit 3:0.

Somit kann Pallavolo stolz zwei weitere Siege im Nachwuchsbereich vorweisen!
Alles in allem ein “Super Sunday”!